ziviles Angola Projekt: Musikschule

Projektphase 1

2015 wurde die Musikschulleiterin Vanessa Tavares von Wolfram Rosenberger im Fach Dirigieren und Musikschulleitung unterrichtet. Weiters hatte Sie klassischen Klavierunterricht bei Paolo Tomada zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an das Department für Musik in Aarau (CH), einer Musikhochschule für Berufstätige.

Projektphase 2

Im Juli und August 2016 wurde die Ausbildung, Weiterbildung und Schulung der Lehrer der ersten zivilen Musikschule in Angola weiter ausgedehnt. Insgesamt waren 4 Lehrer/in in Innsbruck um geschult zu werden.

  • Yasmane Santos Hernandez  im Bereich Pauken, Drumset, Stabspiele
  • Vanessa Tavares im Bereich Dirigieren und Jazzklavier
  • Pedro Aguilar Corales im Bereich Gitarre, E-Gitarre und E-Bass
  • Ricardo Maikel Labrada Comas im Bereich Violine und Viola

ziviles projekt angola 2016

Von links nach rechts: Ausbildungsleiter Dr. Wolfram Rosenberger – Thomas Ramsl (A)–    Yasmane Santos Hernandez (SCH)– Paul Kantschieder(A) – Vanessa Tavares(Sch)  – Hanno Winder (A)-  Pedro Aguilar Corales  (Sch) - Ricardo Maikel Labrada Comas (sch)– Ho Po Ching (A)

Drucken E-Mail