Dr. phil. Mag. art. Wolfram Rosenberger - Dirigent

wolfram rosenbergerCurriculum / Persönliche Daten / Musikalische Ausbildung / Beruflicher Werdegang

Musikalische Aktivitäten
Berufliche Fortbildungen / Wirtschaftliche Tätigkeiten
Orchestertätigkeiten
Organisatorische Tätigkeiten / Jurytätigkeiten / Wissenschaftliche Arbeiten / Mitarbeit in Gremien / Tätigkeiten im Bereich Kulturmanagement
CD-Produktionen
Auszeichnungen
Unterrichts- und Wettbewerbserfolge
Vorlesungen am Mozarteum
Werkverzeichnis – Kompositionen und Arrangements

Wolfram Rosenberger hat das VPRO während seines Studiums in Wien gegründet. Es handelt sich dabei um professionelles Symphonie-Orchester, das in seiner Zusammensetzung und in seinem Können einmalig in der Orchesterlandschaft ist. Aufgrund der Ausbildung der Orchestermusiker - Klassiker und Jazzer gemeinsam vereint - ist ein Wirken in sämtlichen Genres der Musik möglich. Die Zusammenstellung der Besetzung richtet sich immer nach den musikalischen Gegebenheiten. Bedingt durch diese Vielfalt hat das Orchester die verschiedensten Veranstaltungen musikalisch hervorragend gemeistert.Gala-Abende mit bis zu 5 Stunden Dauer wurden bisher vom Orchester musikalisch gestaltet: Desweiteren Klassik – Konzerte, • Film - Musik – Konzerte, Philharmonic - Rock – Konzerte, Classic - Rock – Konzerte, Gala – Konzerte, Big-Band – Konzerte, Unterhaltungs – Konzerte, Shows und Fernsehveranstaltungen.

Die Big-Band Formation des Orchesters tritt immer mit dem Namen "Nova-Tonalis" - Big-Band auf. Alle klassischen Konzerte werden unter dem Namen "Vienna Classic Orchestra" gegeben.

Die phantasiereichen, gefühlvoll ausgearbeiteten Spannungsbögen der Arrangements und die mitreißende, packende Instrumentalleistung jedes einzelnen Mitwirkenden zeigen, dass Pop-Rock und Klassik nicht nur nebeneinander bestehen, sondern vielmehr erst aus der gemeinsamen Existenz Faszination in ungewohnter Kraft ausstrahlen. Bedingt durch die mitreißenden Arrangements und die hervorragende Lichttechnik gestalten sich die Konzerte mit dem Orchester zu einem wahren musikalisch-optischen Gesamtkunstwerk.

Drucken E-Mail